Sie waren hier: http://een-bayern-innovativ.de/

Innovation+: Papier, Textil & Folie


Bildnachweis: Fotolia/Kenishirotie

Zusammenfassung

Der 2. Kongress mit begleitender Fachausstellung legt den Fokus auf Anwendungspotentiale in den Bereichen Bau & Umwelt sowie Mobilität & Leichtbau und wird so wieder zu einer zentralen Innovationsplattform, die Quervernetzung fördert und interdisziplinäre Innovationen voranbringt.

Auf dem 2. Kongress werden 200 Experten und 20 Aussteller aus einem branchenübergreifenden Spektrum erwartet.

Ziel des Kongresses ist es, Impulse für die Entwicklung innovativer Produkte aus Papier, Textil und Folie zu setzen. Im Fokus stehen aktuelle Herausforderungen und zukünftige Anforderungen für Anwendungen in den Bereichen Bau und Mobilität. Darüber hinaus stellen Technologieentwicklungen für die Realisierung neuer Funktionen, nachhaltiger Produkte sowie die Verbbindung und Verarbeitung der unterschiedlichen Materialien einen Schwerpunkt dar.

Themen und Zielgruppen

  • Anwendungspotentiale in Bau & Umwelt
  • Funktionsintegration & Verbindungstechnologien
  • Anforderungen für den Einsatz in Mobilität & Leichtbau
  • Think`n Talk zu Klebstoffen, neuen Anwendungen und Technologieintegration

Der Kongress richtet sich an Unternehmen aus den Bereichen Papier, Textil, Kunststoff, Folie, Chemie, Bau, Umwelt, Filtration, Mobilität und Leichtbau sowie Forschungsinstitute aus diesen Bereichen.


Veranstaltungshinweise

Das Rahmenprogramm beinhaltet eine Firmenbesichtigung bei Bischof+Klein SE&Co.KG in Konzell sowie einen Abendempfang in der Brauerei am Schloss in Regensburg.

Die Anmeldung zum Kongress ist bis zum 19. Januar 2018 gewünscht.

Links

Online-Anmeldung
Online-Anmeldung
Ausführliche Informationen
Ausführliche Informationen

© 2008, EU-Kooperationsbüro, Bayern Innovativ Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH