Sie waren hier: http://een-bayern-innovativ.de/

meet@a+a

Zusammenfassung

Seit 1954 gibt es die A+A - Internationale Handelsmesse und den Kongress für Sicherheit, Schutz und Gesundheit bei der Arbeit. Im Jahr 2015 gab es knapp 1900 Aussteller aus 57 Ländern und ca. 65.000 Fachbesucher.

Vor diesem Hintergrund, die Anbahnung von internationalen Kooperationen zu unterstützen, organisiert das Enterprise Europe Network auf der A+A-Messe in Düsseldorf am 18. und 19. Oktober 2017 eine internationale Kooperationsbörse.

Themen und Zielgruppe:

Unternehmen, Forschungseinrichtungen, KMU, die im Bereich erneuerbare Energien internationale Kooperationsmöglichkeiten prüfen und starten wollen.

• Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz
• Betrieblicher Brandschutz und Notfallmanagement
• Sicheres Retten aus Höhen und Tiefen

Termine:

bis 13. Oktober 2017
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

bis 16. Oktober 2017
Online Auswahl der Gesprächspartner

18.-19. Oktober 2017
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/Ort:

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei und findet auf der Messe in Halle 6 -Galerie statt. Ein Eintrittsticket zur Messe wird benötigt.
An beiden Tagen der Kooperationsbörse werden zudem Vertreter aus unterschiedlichen Ländern in Kurzvorträgen über aktuelle Themen des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit berichten. 

zurückzurück

Links

Informationen und Anmeldung zur Kooperationsbörse
Informationen und Anmeldung zur Kooperationsbörse

© 2008, EU-Kooperationsbüro, Bayern Innovativ Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH