Sie waren hier: http://een-bayern-innovativ.de/

Aktueller E-Letter

Sie haben den eLetter "Innovation Info" der Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network abonniert. Damit erhalten Sie Nachrichten, Veranstaltungshinweise und aktuelle Technologieangebote aus dem Enterprise Europe Network sowie Informationen über die EU-Forschungsförderung (Horizon 2020).

Klicken Sie auf weiter oder den Link in der Überschrift, um in Ihrem Browser die ausführlichen Artikel zu öffnen. Dazu müssen Sie online sein.

Innovation Info

Ausgabe März 2018

Informationsservice aus dem Enterprise Europe Network

Inhalt

News

7. Augsburger Technologietransfer Kongress der Handwerkskammer für Schwaben
Termin: 20. März 2018

Beim jährlichen Augsburger Technologietransfer-Kongress lernen Sie aus einer Reihe von Praxisbeispielen wie kleine, mittelständische und große Betriebe Kooperationen mit Forschungseinrichtungen, Hochschulinstituten und Anwenderzentren erfolgreich umsetzen und welchen positiven Einfluss Wissens- und Technologietransfer auf die Entwicklung Ihres Unternehmens nehmen kann.

Die Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network, bietet im Rahmen des Kongresses eine Erstberatung zum Innovationsmanagement an – u.a. zu "IMP³rove", einem europaweit etablierten Tool zur Analyse des Innovationsmanagements in Unternehmen. Das Angebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bis 250 Mitarbeiter in Bayern, die ihre Innovationsfähigkeit messen und gezielt verbessern wollen. Die Analyse ist für KMUs kostenfrei.
weiter

3. Ausschreibungsrunde für deutsch-französische FuE Projekte gestartet
Einreichungsfrist für Projektanträge: 31. Mai 2018 

Der Startschuss für die neue gemeinsame Ausschreibung Frankreich-Deutschland ist am 01. März 2018 gefallen. Zum 3. Mal sind deutsche mittelständische Unternehmen eingeladen, mit ihren französischen Kooperationspartnern Anträge für gemeinsame FuE-Projekte einzureichen. Die Fördermittel werden jeweils aus den nationale Programmen bereitgestellt.
weiter

ESA-Ausschreibung Machbarkeitsstudie "€œSpace-based services for smart airports"
Einreichungsfrist für Projektanträge: 06. April 2018

Damit Flughäfen künftig „smarter“ werden, können Technologien, Lösungen und Verfahren, die eigentlich aus der Raumfahrtbranche kommen, nützlich sein. Diese könnten beispielsweise aus den folgenden Bereichen stammen: Satellitennavigation und -Kommunikation oder Erdbeobachtung. Verbessern sollen sie dann u.a. die Services für Passagiere, die operationellen Abläufe, sowie die Sicherheit und Cybersicherheit.

Um diese Möglichkeiten zu überprüfen, schreibt die Europäische Weltraumorganisation ESA Mittel für Machbarkeitsstudien aus. Hierfür sind bis zu 250.000 Euro pro Aktivität veranschlagt. 
weiter

Ausschreibung EIT Digital-Projekte für 2019
Einreichungsfrist für Projektanträge: 03. Mai 2018

EIT Digital hat den Zeitplan für die Ausschreibung von Innovationsaktivitäten im Bereich digitale Transformation bekannt gegeben, die Einreichfrist ist am 3. Mai 2018. Zur Öffnung des Calls werden einzelne Webinare sowie voraussichtlich auch ein Pre-Call Workshop in Berlin angeboten, die die Action Lines vorstellen. Projektteams können zur Partnersuche dieses Jahr ein Online-Tool nutzen und erste Abstimmungen vornehmen.
weiter

"Cross4Health" - EU-Förderung für branchenübergreifende Kooperationsprojekte in den Bereichen Luftfahrt und Energie mit Biotechnologie, IKT und Medizintechnik
Einreichungsfrist für Projektanträge: 16. Mai 2018

Ziel des EU-geförderten Projektes “Cross4Health” ist es, Potenziale zu erschließen, die sich aus der Zusammenarbeit von KMUs aus den Branchen Luftfahrt und Energie mit Unternehmen aus Biotechnologie, IKT und Medizintechnik ergeben. Gefördert werden innovative Lösungen, die die patientenzentrierte personalisierte Versorgung verbessern.

Insgesamt werden etwa 20 Projekte mit finanzieller Direktförderung (maximal 60.000,00 Euro) und Beratungsleistungen unterstützt. Voraussetzung für die Einreichung eines Projektantrages ist, dass mindestens ein KMU aus der Luftfahrt- oder Energiebranche mit einem KMU aus der Gesundheitsbranche zusammenarbeitet.
weiter

Termine

Partnering Events im Enterprise Europe Network
Partnering Events (Brokerage/Matchmaking/B2B/Networking/Technology Dating) bieten die Möglichkeit, Geschäftskontakte zu europäischen Kooperationspartnern effizient aufzubauen. Zu ausgewählten Technologiebereichen treffen sich Firmen und Institute aus verschiedensten europäischen Ländern. Auf der Basis von Kooperationsprofilen können für diesen Event vorab gezielt Gespräche mit den Teilnehmern vereinbart werden. Die Events finden meist im Rahmen von internationalen Messen und Kongressen statt und orientieren sich thematisch an deren Fokus.
weiter

Energie

18./19.04.2018, Bochum
Earth Observation & Copernicus Technologies and Solutions for User Applications
Internationale Konferenz, Kooperationsbörse und Workshops
weiter

Gesundheit/LifeScience

11./12.04.2018, Nürnberg
MedTech Summit 2018
Internationaler Kongress und Kooperationsbörse
weiter
20.06.2018, Berlin
BIONNALE Match 2018
Internationale Kooperationsbörse für die Biotechnologie- und Gesundheitsbranche
weiter

Material

07.06.2018, Mainz
Partnering Event on KET Technologies in Horizon 2020
Internationale Kooperationsbörse
weiter
27.-28.06.2018, Nürnberg
MatX 2018
Im Zeitalter der Digitalisierung ist die globale Vernetzung kein Thema mehr.
Persönliche Gespräche sind aber viel mehr wert als der 1000. Kontakt online.

Das „B2B Partnering“ auf der Internationalen Konferenz für Materialinnovationen MatX
bietet Ihnen eine besondere Art des Vernetzens – vorab online und von Mensch zu Mensch auf MatX.
weiter
11.-12.07.18, Niklasdorf/ Weiz, Österreich
Firmenbesuch der JOANNEUM RESEARCH MATERIALS
Company Mission
weiter

Biotechnologie

23.-24.05.2018, Ottignies-Louvain-la-Neuve, Belgien
Konferenz „Green Chemistry & White Biotechnology"
Internationale Konferenz und Kooperationsbörse
weiter

Logistik

17.-19.04.2018, Wien, Österreich
ETNA 2020 - Transport Networking
Konferenz und Internationale Kooperationsbörse
weiter

I&K

18.04.2018, Berlin
conhIT Business Meetings
Internationale Kooperationsbörse
weiter
12.-15.06.2018, Hannover
Future Match 2018
Internationale Kooperationsbörse auf der CeBIT
weiter

Weitere Themen

24.-26.04.2018, Hannover
Technology & Business Cooperation Days
Internationale Kooperationsbörse auf der Hannover Messe
weiter
26.04.2018, Nürnberg
Innovationsmanagement für KMU - Ideen finden, bewerten und umsetzen
Workshop
weiter
25.-27.04.2018, Berlin
International Aerospace Days 2018
Internationale Kooperationsbörse und Messe
weiter
06.-07.06.2018, Graz, Österreich
Conference on Hyperspectral Imaging for Industry
Konferenz und Partnering Event
weiter
07.06.2018, Berlin
Innovationstag Mittelstand des BMWE
Internationale Kooperationsbörse auf dem Innovationstag des Mittelstandes
weiter
21.06.2018, Kronach
Innovationsmanagement für KMU - Strategien, Organisation, Prozese
Workshop
weiter

EU-Technologieangebote

Kooperationspartnersuche in Europa
Das Enterprise Europe Network bietet Ihnen Zugang zu Europas größtem Technologie-Onlineportal mit mehr als 8.500 Kooperationsangeboten, -gesuchen und EU-Projektpartnersuchen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus allen EU-Mitgliedsstaaten und über 20 weiteren Partnerländern.
Suchen und finden Sie schnell und gezielt Ihre Partner über die Technologiedatenbank des Enterprise Europe Network oder veröffentlichen Sie kostenfrei Ihre persönliche Kooperationsanfrage.

Wir haben die Suche nach Kooperationspartnern für Sie optimiert. In unserem neuen System finden Sie neben technologieorientierten Angeboten und Nachfragen nun auch businessorientierte Einträge tagaktuell!

Nutzen Sie zukünftig dazu auch die EEN App.
Das aktuelle Update bietet nun folgende Funktionen an:
- Deutsche Übersetzung der Profile
- Kombinierbare Filter nach Land und Typ
- Verbesserte Freitextsuche
- Optimierte Datenbanknutzung und Hintergrundaktualisierung
- Performance- und Stabilitätsverbesserungen
weiter

Aktuelle Technologieangebote und -gesuche

REQUEST: An Italian start-up is looking for a technology partner to complete its financial platform
An Italian innovative start-up that provides corporate finance services and international tax services is developing a platform that provides data budget analysis, financial planning forecast and rating. It is looking for a technology partner that can provide skilled software developers in order to work together to complete the software with international tax compliance services. They are interested in partnership via technical cooperation agreement.
weiter

OFFER: Innovative plate for sanding the slats of wooden blinds
An Italy-based product research and development SME has developed a patent-pending sanding plate for wooden blinds which, thanks to its particular shape and features, is able to receive the rounded edge of a single slat of wooden blinds, preventing it from being faceted during the sanding operations. The SME is seeking licensing/manufacturing agreements with companies having, respectively, the marketing and manufacturing ability to deliver this technology to the professional or hobbyist markets.
weiter

REQUEST: Device for monitoring person’s movement and 3D position
A Slovenian research institute, active in the development of human activity recognition such as sport activity is looking for a wearable device to monitor movement and 3D position of the person with accuracy of the measured position around 20 cm, preferably less, and the position should be acquired at least 10 times per second. The researchers are looking for a technical cooperation agreement.
weiter

REQUEST: French company is looking for semi-automatic cold press machine to make fresh juice faster
A young French company specialised in agribusiness produces fresh and healthy juice. In order to strengthen its activity, the SME is urgently looking for a cold press machine (new generation hydraulic press or screw press). The objective is to extract 100 liters/hour of juice from various recipes based on a mixture of herbs, vegetables and fruits. The SME is seeking commercial agreement with technical assistance with a manufacturer of semi-automatic agrofood equipment.
weiter

REQUEST: Off-grid solar charging system with stand-alone payment process
UK company providing bespoke technical solutions and consultancy services for sustainable energy generation is seeking collaboration for building an off-grid solar energy charging system with stand-alone “pay as you go” payment process designed for non-electrified areas in developing countries. The collaboration can be based on joint venture or technological cooperation agreement with other technological consultancies or solar systems manufacturers to customize.
weiter

OFFER: Inspection of infrastructures with 3D laser technology
Spanish technology centre is offering its inspection of infrastructures with 3D laser technology to companies interested in these services in roads, tunnels, railways. The technology offered is thorough and precise and allows obtaining digital data. Partnerships sought are service agreement with companies and public authorities involved in controlling infrastructures and research cooperation agreement with any type of entity in the field of 3D technology
weiter

Weitere Angebote und Nachfragen
weiter

Impressum

Der eLetter wird von der Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH herausgegeben.
Als Partner im Enterprise Europe Network unterstützt die Bayern Innovativ GmbH bayerische Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Anbahnung internationaler Kooperationen. Projektträger ist die Bayern Innovativ GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg, Telefon +49 911/20671-310.

Geschäftsführer Bayern Innovativ GmbH: Dr. Rainer Seßner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg, HRB 13 224

Sie können diesen eLetter zu jeder Zeit abbestellen oder neu abonnieren.
Dazu rufen Sie einfach die eLetter-Webseite auf: http://www.een-bayern-innovativ.de/eletter/
Fragen und Anregungen richten Sie bitte an
een@bayern-innovativ.de.

Redaktion

Daniela Rosa
Bayern Innovativ GmbH
Partner im Enterprise Europe Network
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Tel +49 911/20671-316
Fax +49 911/20671-722

http://www.een-bayern-innovativ.de/
een@bayern-innovativ.de

© 2008, EU-Kooperationsbüro, Bayern Innovativ Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH