Sie haben den eLetter "Innovation Info" der Bayern Innovativ GmbH, Partner im Enterprise Europe Network abonniert. Damit erhalten Sie Nachrichten, Veranstaltungshinweise und aktuelle Technologieangebote aus dem Enterprise Europe Network sowie Informationen über die EU-Forschungsförderung (Horizon 2020).

Klicken Sie auf weiter oder den Link in der Überschrift, um in Ihrem Browser die ausführlichen Artikel zu öffnen. Dazu müssen Sie online sein.

Innovation Info

Ausgabe August 2018

Informationsservice aus dem Enterprise Europe Network

Inhalt

News

In eigener Sache - 10 Jahre Enterprise Europe Network Deutschand
Einladung zur KMU-Konferenz am 27.09.2018 in Berlin

Erfolgreiches Wirken für kleine und mittlere Unternehmen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) lädt Vertreter von KMU gemeinsam mit dem Enterprise Europe Network (EEN) Deutschland zur KMU-Konferenz im Rahmen der Europäischen KMU-Woche 2018 am 27. September 2018 nach Berlin ein.

Sie wollen im Wettbewerb die Nase vorn behalten, innovativ sein und international wachsen? Sie suchen dafür Kontakte und Kooperationspartner in- und außerhalb Ihrer Region? Sie wollen erfahren, wie die Europäische Kommission und das Bundeswirtschaftsministerium kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützen? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Lernen Sie das Enterprise Europe Network Deutschland und seine 60 Mitglieder als kompetenten Partner für Ihre Pläne kennen. Seit dem Jahr 2008 hat das Netzwerk mehr als 230.000 Unternehmen in Deutschland persönlich und individuell zu Internationalisierungs- und Innovationsstrategien beraten, die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, mit Universitäten und Forschungseinrichtungen gefördert und im Rahmen von Kooperationsbörsen rund 22.000 Unternehmen mit Geschäfts- und Projektpartnern bekannt gemacht.
weiter

Förderung von freiwilligem Engagegement durch das Programm Europäisches Solidaritätskorps
Antragsfrist: 16. Oktober 2018

Mit der Förderung von freiwilligem Engagement und praktizierter Europäischer Bürgerschaft junger Menschen setzt das neue Programm Europäisches Solidaritätskorps (ESK) ein deutliches Zeichen für ein solidarisches und soziales Europa.
Die Europäische Kommission hat dazu aufgerufen, Ideen für Projekte im Rahmen des Europäischen Solidaritätskorps einzureichen. Dies ist die erste von mehreren Aufforderungen, die es bis Ende 2020 insgesamt 100.000 jungen Menschen ermöglichen wird, im Solidaritätskorps mitzuwirken. Das Spektrum der Projekte reicht von längeren individuellen Freiwilligentätigkeiten, Praktika bis hin zu beruflichen Tätigkeiten im Solidaritätsbereich Für die ausgewählten Projekte, die sich an alle jungen Menschen in ganz Europa und in anderen Teilen der Welt richten, stehen insgesamt 44 Mio. Euro aus dem EU-Haushalt zur Verfügung.
weiter

Termine

Partnering Events im Enterprise Europe Network
Partnering Events (Brokerage/Matchmaking/B2B/Networking/Technology Dating) bieten die Möglichkeit, Geschäftskontakte zu europäischen Kooperationspartnern effizient aufzubauen. Zu ausgewählten Technologiebereichen treffen sich Firmen und Institute aus verschiedensten europäischen Ländern. Auf der Basis von Kooperationsprofilen können für diesen Event vorab gezielt Gespräche mit den Teilnehmern vereinbart werden. Die Events finden meist im Rahmen von internationalen Messen und Kongressen statt und orientieren sich thematisch an deren Fokus.
weiter

Vorausschau - Veranstaltungen Oktober / November 2018

02.10.18, Lüttich, Belgien
Composites Conference & Match
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter
08.-10.10.2018, Ljubljana, Slowenien
Internationale Technologietransferkonferenz für KET-Technologien
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter
10.-12.10.2018, Bologna, Italien
Meet in Italy for Life Science
Internationale Kooperationsbörse
weiter
11.10.2018, Innsbruck, Österreich
LifeScience 4 Tomorrow
Internationale Kooperationsbörse
weiter
11.-12.10.2018, Bochum
Match@RuhrSummit2018
Internationale Kooperationsbörse für Startups und Investoren und Konferenz
weiter
16.10.2018, Barcelona, Spanien
IoT Solutions World Congress
Internationale Kooperationsbörse und Kongress
weiter
16.-17.10.2018, Erfurt
elmug4future - Partnering Event
Internationale Kooperationsbörse und Technologiekonferenz Mess- und Gerätetechnik
weiter
23.-24.10.2018, Amsterdam, Niederlande
Offshore Energy Match
Internationale Kooperationsbörse und Konferenz
weiter
24.10.2018, Straubing
Kooperationsforum Biopolymere
Kooperationsveranstaltung und B2Match
weiter

EU-Technologieangebote

Kooperationspartnersuche in Europa
Das Enterprise Europe Network bietet Ihnen Zugang zu Europas größtem Technologie-Onlineportal mit mehr als 8.500 Kooperationsangeboten, -gesuchen und EU-Projektpartnersuchen von Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus allen EU-Mitgliedsstaaten und über 20 weiteren Partnerländern.
Suchen und finden Sie schnell und gezielt Ihre Partner über die Technologiedatenbank des Enterprise Europe Network oder veröffentlichen Sie kostenfrei Ihre persönliche Kooperationsanfrage.

Wir haben die Suche nach Kooperationspartnern für Sie optimiert. In unserem neuen System finden Sie neben technologieorientierten Angeboten und Nachfragen nun auch businessorientierte Einträge tagaktuell!

Nutzen Sie zukünftig dazu auch die EEN App.
Das aktuelle Update bietet nun folgende Funktionen an:
- Deutsche Übersetzung der Profile
- Kombinierbare Filter nach Land und Typ
- Verbesserte Freitextsuche
- Optimierte Datenbanknutzung und Hintergrundaktualisierung
- Performance- und Stabilitätsverbesserungen
weiter

Aktuelle Technologieangebote und -gesuche

REQUEST: Expertise on micro deep drawing
A Dutch SME specialized in deep drawing technology is looking for expertise on micro deep drawing. The expertise is desired because the Dutch SME wants to develop the next generation of the micro deep drawing technology based on metal foils. Micro deep drawing is a very cost effective method for producing smallest parts with different geometries and within microns accuracy. The Dutch SME looks for a commercial agreement with technical assistance with specialists in micro deep drawing.
weiter

REQUEST: Large food industry company is seeking to purchase dry-freeze technology
Lithuanian food products manufacturer is seeking a dry-freeze technology known as lyophilisation, lyophilization, or cryodesiccation. Adapting this technological advancement would allow the company to produce a new line of products optimizing their manufacturing process. The company is seeking for a commercial/manufacturing/service or licensing agreement agreement with companies based in close proximity to their base in Lithuania.
weiter

REQUEST: A Romanian company specialized in textile industry is looking for a commercial agreement with technical assistance in order to develop a technological line for manufacturing thermal insulated panels made from thick and semi-thick wool
The Romanian company is interested in purchasing a technological line for manufacturing thermal insulated panels made from thick and semi-thick wool, based on a commercial agreement with technical assistance. A technical cooperation agreement is also welcomed.
weiter

REQUEST: FTI - Fast Track to Innovation: Smart Monitoring & Control and use interactive ecosystem for improving energy efficiency and economic maintenance of medium-weight ships (SCOUT)
A Spanish SME is preparing a full proposal to the Horizon 2020-Fast Track to Innovation, project Smart Monitoring & Control,use interactive ecosystem for improving energy efficiency and maintenance of ships. The company is looking for a partner with expertise in the maritime transport of passengers and cargo. The sought partner will contribute to both, SCOUT ecosystem development by providing specialised expertise in the arena and to the commercialisation strategy definition and implementation.
weiter

OFFER: Production technology of starch-based sorbing agent applicable in food, alcohol and agriculture industries
Polish scientist has developed a technology to produce sorbent out of starch that allows for immobilisation of bioactive substances. Thanks to its properties, i.a. lack of flavour and colour, it can be used in food production, brewing as well as in agriculture. Uncomplicated production process and inexpensive materials provide for the fast implementation of the technology. License agreement and commercial agreement with technical assistance are offered.
weiter

Weitere Angebote und Nachfragen
weiter

Impressum

Der eLetter wird von der Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer mbH herausgegeben.
Als Partner im Enterprise Europe Network unterstützt die Bayern Innovativ GmbH bayerische Unternehmen und Forschungseinrichtungen bei der Anbahnung internationaler Kooperationen. Projektträger ist die Bayern Innovativ GmbH, Am Tullnaupark 8, 90402 Nürnberg, Telefon +49 911/20671-310.

Geschäftsführer Bayern Innovativ GmbH: Dr. Rainer Seßner
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Sitz der Gesellschaft: Nürnberg, HRB 13 224

Sie können diesen eLetter zu jeder Zeit abbestellen oder neu abonnieren.
Dazu rufen Sie einfach die eLetter-Webseite auf: http://www.een-bayern-innovativ.de/eletter/
Fragen und Anregungen richten Sie bitte an
een@bayern-innovativ.de.

Redaktion

Daniela Rosa
Bayern Innovativ GmbH
Partner im Enterprise Europe Network
Am Tullnaupark 8
90402 Nürnberg
Tel +49 911/20671-316
Fax +49 911/20671-722

http://www.een-bayern-innovativ.de/
een@bayern-innovativ.de