06.-08.03.18Paris, Frankreich
Partnering Event und Messe Gemeinschaftsstand

Zusammenfassung

Mit mehr als 1.300 Aussteller und 37.000 Besucher aus über 100 Ländern ist die JEC World Composites Show & Conference in Paris vom 06.-08. März 2018 das weltweit größte Treffen für Experten der Verbundwerkstoff Branche.

Wie in den Vorjahren wird das Enterprise Europe Network Bayern in Zusammenarbeit mit dem Cluster Neue Werkstoffe Bayern auf einem Gemeinschaftsstand die neuesten Entwicklungen bayerischer Unternehmen und Institute einem internationalen Fachpublikum präsentieren.

Gezeigt werden Innovationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, von der Simulation und Entwicklung über Rohstoffe, Produktionstechnologien, Halbzeuge und Fertigprodukte bis zur Bearbeitung und Analytik von Bauteilen. Besondere Beachtung wird 2018 auf den Bereich biobasierte Verbundwerkstoffe (Fasern und Polymere) gelegt.

Auf dem Gemeinschaftsstand der Bayern Innovativ GmbH wird ebenfalls wieder ein Partnering Event zur Anbahnung von internationalen Kooperationen organisiert.

Themen des Partnerings:

- Werkstofftechnik
- Verbundwerkstoffe
- Glas
- Kunststoffe, Polymere
- Faserverstärkte (Kunststoff) Verbundwerkstoffe
- Polymer (Kunststoff) Materialien

Termine:

ab 01. Dezember 2017
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

ab 25. Januar - 04. März 2018
Online Auswahl der Gesprächspartner

06.-08. März 2018
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungsort/ Hinweise:

Das  Partnering findet auf dem Gemeinschaftsstand der Bayern Innovativ GmbH statt. (Halle 6, Stand 51). Die Teilnahme ist kostenfrei, ein Eintrittsticket zur Messe wird benötigt.

Kontakt:

Michael Holland-Moritz
Tel.: 0911-20671-314
holland-moritz@bayern-innovativ.de

Daniela Rosa
Tel.: 0911-20671-316
rosa@bayern-innovativ.de