23.-25.10.18Novosibirsk, Russland
Internationale Konferenz, Ausstellung und Brokerage Event für junge Wissenschaftler

 

Zusammenfassung

OPENBIO ist ein Veranstaltung mit dem Ziel, die Entwicklung geschäftlicher, wissenschaftlicher und technischer Zusammenarbeit in den Bereichen der Biotechnologien und Biopharmazeutik zwischen russischen und europäischen Partnern zu stärken.

Dabei spielt die Wissenschaftsstadt, Kolzowo, die als Staatliches Wissenschaftszentrum für Virologie und Biotechnologie „Vektor“, gegründet wurde, eine besondere Rolle. Junge innovative Unternehmen, die wissenschaftsintensive Produkte wie diagnostische Mittel, Vakzinen, Therapeutika, Biologika für Tiermedizin, Landwirtschaft und Umweltschutz, funktionale Nahrungsmittel, kosmetische und balneologische Präparate herstellen, haben sich in Kolzow angesiedelt und haben eine erkennbare Marke gebildet. 

Vor diesem Hintergrund wird vom 23.-25. Oktober 2018 in Kolzowo die OpenBio veranstaltet. OpenBio umfasst eine internationale wissenschaftliche Konferenz zu den Themen Virologie, Molekularbiologie und Biotechnik, ein Forum auf dem aktuelle Trends diskutiert werden , Firmenbesichtigungen sowie eine internationale Kooperationsbörse.

Die Teilnahme an der OpenBio ist kostenfrei.

Kontakt:

Frau Daniela Rosa
Tel.: 0911-20671-316
rosa@bayern-innovativ.de