08.-10.11.18Leipzig
Internationale Kooperationsbörse

Zusammenfassung

Als europäische Leitmesse ist die denkmal die exzellente Kommunikationsplattform, auf der Kontakte zu nationalen und internationalen Anbietern geknüpft werden. Im Verlauf der internationalen Kooperationsbörse CONTACT „denkmal“ 2016 nahmen 58 Unternehmen und Institutionen unter anderem aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Russland, Schweden und der Tschechischen Republik teil.

Zielgruppe: 

Entscheider, Architekten, Planer, Handwerker, Denkmalfachbehörden, Restauratoren, aber ebenso an Investoren und Bauherren, die internationale Kontakte suchen.

Termine:

bis 28. September 2018
Anmeldung zur Kooperationsbörse und Abgabe eines Kooperationsprofils

ab 02. Oktober bis 06. November 2018
Online Gesprächsauswahl und Terminbestätigung

07. November 2018
individuelle Gespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Pro Unternehmen fällt eine Teilnahmegebührt in Höhe von 50,00 Euro an. Dieses beinhaltet die Veranstaltungs- und Gesprächsorganisation, eine Messeeintrittskarte, Catering sowie bei Bedarf Dolmetscherleistungen. Für Aussteller der denkmal und allen ausländischen Teilnehmer ist die Beteiligung an der Kooperationsbörse kostenlos. Bei Bedarf werden Dolmetscher gestellt.


Veranstaltungsort ist: Leipziger Messe GmbH Congress Center Leipzig, Mehrzweckfläche 1
Seehausener Allee 1

Kontakt:

Frau Daniela Rosa
Tel.: 0911-20671-316
rosa@bayern-innovativ.de