13.09.17Husum
Internationale Kooperationsbörse während der Messe Husum Wind

Zusammenfassung

Alle Akteure aus der Windenergiewirtschaft und -wissenschaft sind eingeladen am B2B-Matchmaking Event HUSUM Wind Match am 13. September 2017 in Husum teilzunehmen. Direkt auf dem Messegelände (in der Galerie des Kongresszentrums) können Sie in 30-minütigen, vorab gebuchten Gesprächen potentielle Geschäfts- und Forschungspartner kennenlernen und Ihr internationales Netzwerk erweitern.
Waren es in den Anfängen auf der Husum Wind 2010 noch rund 100 Teilnehmer, trafen sich 2016 auf der WindEnergy in Hamburg über 200 Teilnehmer aus 29 Ländern zu rund 300 bilateralen Gesprächen und fanden hier neue Partner, wie Lieferanten, Hersteller, Serviceanbieter, Investoren und Forscher.

Themen und Zielgruppe:

- Hersteller von Windenergieanlagen
- Komponenten / Lieferanten
- neue Materialien, Verbundwerkstoffe, Rohstoffe, Lieferungen und Materialbearbeitung
- Installation
- Planung und Projektentwicklung
- Dienstprogramm / Netzbetrieb / Energiespeicherung
- Finanzierung und Versicherung
- Dienstleistungen

Termine:

bis 06. September 2017
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

ab 12. August - 06. September 2017
Online Auswahl der Gesprächspartner

13. September 2017
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/Ort:

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei und steht Ausstellern und Besuchern offen. Veranstaltungsort ist die Galerie im Kongresszentrum (Obergeschoss).


Kontakt:

Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Tel.: 0911-20671-315
angloher@bayern-innovativ.de