Kooperationsbörse zu "Key Enabling Technologies"

27.06.19Strasbourg, Frankreich
Internationale Kooperationsbörse

 

Zusammenfassung

Die Nationalen Kontaktstellen NMBP aus Deutschland und Frankreich sowie das Enterprise Europe Netzwerk (EEN) Rheinland-Pfalz und Bayern organisieren am 27. Juni 2019 in Zusammenarbeit mit der Grand E-nov Innovationsagentur einen Partnering Event in Strasbourg.

Themen/ Zielgruppe:

Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen aus ganz Europa sind zum Netzwerken eingeladen. Sie haben in B2B-Meetings die Möglichkeit, Kooperationspartner für die Beantragung und Durchführung von Kooperationsprojekten zum EU-Rahmenprogramm Horizont 2020 zu finden.

Thematisch ist diese Veranstaltung den kommenden EU-Ausschreibungen zu den sog. „Schlüsseltechnologien“ (Key Enabling Technologies) gewidmet. 

  • Nanotechnologies and Advanced Materials
  • Biotechnologies
  • Advanced manufacturing and processing
  • Energy efficiency in Buildings (PPP EeB)
  • Factories of the Future (PPP FoF)
  • Sustainable process industries (PPP SPIRE)
  • Open Innovation Test Beds

Termine:

bis 21. Juni 2019
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

ab 27. Mai - 15. Juni 2019
Onlineauswahl der Gesprächspartner und Terminvereinbarungen

27. Juni 2019
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei und findet im Palais de la Musique et des Congrès (PMC) - Strasbourg Convention & Exhibition Center Place de Bordeaux
67000 Strasbourger statt.

Kontakt:

Anja Groß
Tel.: 0911-20671-319
gross@bayern-innovativ.de