Matchmaking at IAC 2018 - Astronautical Congress

01.-05.10.18Bremen
Internationale Kooperationsbörse und Kongress

Zusammenfassung

Der Internationale Astronautische Kongress (IAC) besteht aus einem wissenschaftlichen Konferenzprogramm und einer Weltraumausstellung, zu der rund 4000 Teilnehmer aus über 60 Ländern erwartet werden.

Global, multidisziplinär und alle Themen und Bereiche der Raumfahrt umfassend, bietet der IAC vom 01. bis 05. Oktober in Bremen allen Teilnehmern neueste Weltrauminformationen und vor allem, mit dem Matchmaking des Enterprise Europe Network, die Möglichkeit, neue Kontakte und Partnerschaften zu finden.

Das umfangreiches Outreach-Programm zielt insbesondere auf die neue Generation von Weltraumexperten, den Ausbau von Chancengleichheit, die Integration neuer Länder und Start-up-Unternehmen in das globale Weltraumnetzwerk sowie die Steigerung der Öffentlichkeitsbeteiligung ab.

Zielgruppe:

Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Starts-ups, aus allen Bereichen der Raumfahrt, die an internationalen Kooperationsmöglichkeiten interessiert sind.


Termine:

bis 28. September 2018
Anmeldung zur Kooperationsbörse und Abgabe eines Kooperationsprofils

03.- 28. September 2018

Onlineauswahl der Gesprächspartner und Terminbestätigung

01.-04. Oktober 2018
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/ Ort:
Die ausführlichen Anmeldeinformationen finden Sie hier. Die Teilnahme am Matchmaking des EEN ist kostenfrei, setzt jedoch eine Anmeldung zum Kongress voraus.

Kontakt:

Frau Daniela Rosa
Tel.: 0911-20671-316
rosa@bayern-innovativ.de