Green Week Business Days 2016

18./19.01.16Berlin
Internationale Kooperationsbörse auf der Grünen Woche

Zusammenfassung

Im Rahmen der "Internationale Grünen Woche 2016" in Berlin lädt das Enterprise Europe Netzwerk, unter Federführung des EEN Partners aus Berlin, am 18. und 19. Januar 2016
zur Kooperationsveranstaltung GREEN WEEK BUSINESS DAYS herzlich ein.

Ziel ist die Kooperationsanbahnung im europäischen Ausland. Die Veranstaltung gliedert sich in zwei Module. Bei beiden haben Sie die Möglichkeit, gezielt Partner für Ihr internationales Geschäft, eine technologische Zusammenarbeit oder Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu finden sowie Interessantes über Geschäfts- und Kooperationsmöglichkeiten im Ausland zu erfahren.

GREEN WEEK - Business Match

Die Kooperationsbörse ermöglicht es Ihnen durch vorab terminierte Meetings, auf neue inner- und außereuropäische Geschäftspartner und Partner für Technologiekooperationen oder gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zu treffen. Die Einreichung und Veröffentlichung eines Kooperationsprofils ist Voraussetzung für eine Teilnahme.

GREEN WEEK - Info Session

Die Info Sessions bieten Ihnen Zugang zu internationalen Experten aus Industrie, Forschung, Entwicklung sowie Verbänden aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie, Ernährungs- und Landwirtschaft. Informieren Sie sich über die Erschließung neuer Märkte und diskutieren Sie über Zukunftsentwicklungen und Branchentrends. Gleichzeitig möchten erhalten Sie  Informationen über die Vorteile und die Voraussetzungen zur Teilnahme am Horizont 2020 Rahmenprogramm der EU für Forschung und Innovation, an dem auch kleine und mittlere Unternehmen partizipieren können.

Themen des Green Week - Business Matches


     - Lebensmittel, Produkte und Luxusgüter
     - Landwirtschaft
     - Wald und Forstwirtschaft
     - Tourismus


Termine:

Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils      bis 14. Januar 2016
Auswahl der Gesprächspartner                                    01.  - 14. Januar 2016
individuelle Kooperationsgespräche                             18.- 19. Januar 2016

Kosten:

Die Teilnahme ist sowohl für Aussteller als auch Fachbesucher kostenfrei. Sie benötigen jedoch ein Fachbesucherticket  und eine gültige Anmeldung zur Kooperationsbörse.

Veranstaltungsort:

Messegelände Berlin, Halle 1-26

Kontakt:

Dr. Markus Döbbelin
Tel.: 0911-20671-234
doebbelin@bayern-innovativ.de