Future of Buildings

17./18.05.17Wien, Österreich
Internationale Kooperationsbörse

Zusammenfassung

Die Konferenz- und B2B-Matchmaking-Veranstaltung "FUTURE OF BUILDING" am 17. und 18. Mai 2017 in Wien bietet neue Perspektive auf die aktuellsten Entwicklungen im Bau- und Infrastrukturbereich. Erfahren Sie mehr über innovative Lösungen für Gebäude und nachhaltiges Refurbishment in Österreich, erleben Sie die neuesten Technologien, teilen Sie neue Projektideen und finden Sie Kooperationspartner für neue Geschäftsmöglichkeiten.
 

Themen und Zielgruppe:

• Ingenieurwesen und Planung / Architektur und Bauleistungen
• Bau- / Sekundärauftragsarbeiten
• Baustoffe / Bauteile und Baugruppen
• Erneuerbare Energien / Klima- und Gebäudetechnik
• Wirtschaftsagenturen / Cluster und Verbände / öffentliche Entscheidungsträger

Termine:

bis 28. April
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

bis 10. Mai 2017
Online Auswahl der Gesprächspartner

17. und 18. Mai 2017
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos - die Anmeldung für die Veranstaltung ist obligatorisch! Bitte beachten Sie, dass wir bis zum Montag, den 15. Mai 2017, keine Eintrittsgebühr von 125 EUR (ohne Mehrwertsteuer) an Personen abschicken, die registriert sind, aber nicht an der Konferenz teilnehmen. BITTE BEACHTEN SIE: Die No-Show-Gebühr gilt auch für die Abendveranstaltung.

Bitte beachten Sie:

Gäste, die nur an der "Enquete 4.0" teilnehmen, bitte melden Sie sich an uns eine kurze E-Mail an: aussenwirtschaft.dienstleistungsexport@wko.at!

Kontakt:

Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Tel.: 0911-20671-315
angloher@bayern-innovativ.de