Fashion Textile Brokerage Event

20.10.17Vilnius, Litauen
Internationale Kooperationsbörse im Rahmen der Baltic Fashion Week 2017

Zusammenfassung

Die Handelskammer Vilnius und der litauische Bekleidungs- und Textilverband organisieren gemeinsam mit dem Enterprise Europe Network während der 26. Internationalen Mode, Textil und Innovationen Fachmesse "Baltic Fashion & Textile 2017"(219.-21.10.2017) am
20. Oktober 2017 eine internationale Kooperationsbörse.

Diese internationale Matchmaking - Veranstaltung bringt Unternehmen aus Litauen und den anderen baltischen Staaten mit Händelern, Produzenten, Einkäufern aus ganz Europa in Kontakt und bietet die Möglichkeit, neue Geschäftskontakte zu erschließen und Aufträge zu generieren.

Diese Messe hat sich zu einem internationalen baltischen und osteuropäischen Mode- und Textil-Business-Forum entwickelt, von dem erwartet wird, dass es über 400 Teilnehmer aus 22 Ländern ansammelt und mehr als 10000 Fachbesucher aus 24 Ländern aus aller Welt anzieht.

Themen/:

- Hersteller und Händler aus dem Textil- und Modebereich
- Bekleidungsunternehmen
- Web- und Maschenstoffhersteller
- Heim-/Haustextilien
- Produzenten von Schuhen und Lederwaren
- Pelzproduzenten


Termine:

bis 16. Oktober 2017
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

02.-19. Oktober 2017
Onlineauswahl der Gespräche

20. Oktober 2017
individuelle Kooperationsgespräche

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Die Teilnahme am Kooperationsevent ist kostenfrei. Bei Teilnahme am Kooperationsevent der Eintritt zur Messe ebenso. Die Kooperationsgespräche finden im Lithuanian exhibition and convention centre LITEXPO, Laisves ave. 5, Vilnius statt.

Kontakt:

Susanne Wagner
Tel.: 0911-20671-317
wagner@bayern-innovativ.de