09.-11.10.17Stuttgart
Kooperationsbörse EVS30 - Electric Vehicle Symposium & Exhibition in Stuttgart

Zusammenfassung

Das Thema Elektromobilität steht bei der EVS30 - Electric Vehicle Symposium & Exhibition ganz oben auf der Agenda. Dieses internationale Messe- und Kongressformat findet regelmäßig entweder in Europa, Nordamerika oder Asien statt. 
Das Enterprise Europe Network organisiert im Rahmen der EVS30 - Electric Vehicle Symposium & Exhibition am 09. Oktober 2017 eine Kooperationsbörse.

Parallel finden dieses Mal zwei weitere Veranstaltungen statt:
f-cell und BATTERY+STORAGE, die die EVS30 thematisch ergänzen.

Themen und Zielgruppe:

- neuesten Entwicklungen bei intelligenter Kopplung von Wärme, Strom und Verkehr,
- Ladeinfrastruktur,
- Wasserstoff-, Batterie- und Brennstoffzellentechnologien
- Elektrifizierung von Schiffs- und Flugzeugantrieben
- Elektrofahrzeuge (Konzepte und Komponenten)
- Mobilitätskonzepte

Termine:

bis 06. Oktober 2017
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils

15. August - 08. Oktober 2017
Online Auswahl der Gesprächspartner

09. Oktober 2017
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/Ort:

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei . Voraussetzung ist ein Eintrittsticket für die Messe in Stuttgart (30,-€),  jedoch kein Ticket für die Konferenz.


Kontakt:

Dr. Borris Haupt
Tel.: 0911-20671-175
haupt@bayern-innovativ.de