06./07.06.18Graz, Österreich
Conference on Hyperspectral Imaging in Industry und internationale Kooperationsbörse

Zusammenfassung

Im Rahmen der chii2018, der internationalen “Conference on Hyperspectral Imaging for Industry“ im Juni in Graz, organisiert das Enterprise Europe Network für die Teilnehmer an der Konferenz das B2B Event chii-Talks 2018, um Unternehmer und Forscher aus diesem Bereich besser zu vernetzen und den Boden für zukünftige Kooperationsprojekte aufzubereiten.

Zielgruppe:

Wie in den vergangenen Jahren werden auf dieser branchenübergreifenden Konferenz die verschiedenen Interessengruppen der hyperspektralen Bildgebung zusammengebracht, die von Anwendungstechnikern und Instrumentenlieferanten bis hin zu F & E-getriebenen Organisationen und Anlagenbetreibern reichen.

Programm:

Das Programm wird einen dynamischen Mix aus Pitches, Workshops und Networking sowie soziale Veranstaltungen am ersten Abend beinhalten. In diesem Jahr basiert das Hyperspektraltraining auf zwei Workshops, die sich auf zwei verschiedene Bereiche konzentrieren: "Charakterisierung und Evaluierung von multi- / hyperspektralen Bildgebungssystemen", durchgeführt von EMVA und "Anwendung von multi- / hyperspektraler Bildgebung in Industrie, Biologie, Medizin und darüber hinaus"

Termine:

bis 04. Juni 2018
Anmeldung und Abgabe eines Kooperationsprofils für die Kooperationsbörse

ab 03. Mai 2018 bis 04. Juni 2018
Online - Auswahl und Bestätigung der Gesprächswünsche

06./07. Juni 2018
individuelle Kooperationsgespräche auf der chii 2018

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Veranstaltungsort ist das Grazer Kongresszentrum. Die Teilnahmegebühr für die Konferenz beträgt 400,-€ /Teilnehmer. Für Kunden, die sich über das EEN anmelden wird ein Frühbucherrabatt bis 30.04. 2018 eingeräumt. Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei.

Kontakt:

Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Tel.: 0911-20671-315
angloher@bayern-innovativ.de