29./30.01.20Nantes, Frankreich
Internationale Kooperationsbörse

Zusammenfassung

Die Biogaz Europe in Nantes Ende Januar 2020 ist die internationale Leitmesse für grünes und erneuerbares Gas.

Die Ausstellung bringt den gesamten Sektor zusammen, von der Rohstofflieferkette und ihren Vorbehandlung bis hin zum gesamten Prozess der Methanisierung und des Gärrestmanagements und der Energierückgewinnung.

Ein breites Programm für die beiden Tage mit einem reichhaltigen internationalen Konferenzprogramm mit Simultanübersetzung, internationalen Geschäftstreffen, Studienreisen, dem Innovationswettbewerb usw. sowie zwei parallelen Begleitveranstaltungen für Biomasseenergie und Energieabfälle machen Biogaz Europe zum unverzichtbaren Treffpunkt für 2020!

Themen /Zielgruppe:

Landwirte und Landwirtschafts-, Lebensmittel-, Abfall- und Energiefachleute
Kommunalverwaltungen, Industrie und Kommunen, Hersteller oder Lieferanten von Bioenergieanlagen, -ausrüstungen und -dienstleistungen sowie Projektentwickler sind angesprochen, um sich international zu vernetzen.

  • Biomasse, Biogas, Abfall zur Energiegewinnung
  • Anaerobe Verdauung
  • Kraft-Wärme-Kopplung, Biomethan, BioGNV
  • Heizkessel, Torrektion, Pyrolyse, Pyrovergasung, Plasma
  • Kraft-Wärme-Kopplung von klein bis groß
  • Wärmeverteilnetze
  • Syngas, Bioöl
  • Rohstoff- und Kraftstoffversorgung
  • Handhabung und Lagerung
  • Energiedienstleister und Beratung


Termine:

bis 27. Januar 2020
Anmeldung und Hinterlegung eines Kooperationsprofils

08.-28. Januar 2020
Online Auswahl der Gesprächspartner und Terminvereinbarungen

29./30. Januar 2020
individuelle Kooperationsgespräche vor Ort

Veranstaltungshinweise/ Ort:

Die Teilnahme an der Kooperationsbörse ist kostenfrei. Sie benötigen jedoch ein Eintrittsticket zur Messe.

Kontakt:

Dr. Sonja Angloher-Reichelt
Tel.: 0911-20671-315
angloher@bayern-innovativ.de